Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Webcontent-Anzeige (Global) Webcontent-Anzeige (Global)

Das Heimatmuseum zeigt auf eindrückliche Weise das Leben der Reinacher Bevölkerung in früheren Zeiten. Viele alte Gegenstände können bestaunt werden und Szenen aus dem Leben wurden nachgestellt. Auch über die Natur in Reinach können die Besucher viel Wissenswertes erfahren und das Museum dient auch als Galerie und Ausstellungsraum für lokale Künstler. Das Museum veranstaltet zudem verschiedene kulturelle Anlässe, etwa das Museumsfest, die Galerienacht und ähnliches. Es kann für Anlässe wie Apéros oder Feste gemietet werden.

Öffnungszeiten

Jeden Sonntag von 14-17 Uhr geöffnet. Geschlossen bleibt es an allen Feiertagen und während den Schulferien des Kantons Baselland.

Preise

Der Eintritt ist gratis.

Service

Der grösste Teil des Museums ist rollstuhlgängig. Es verfügt im EG und im ersten Obergeschoss über ein Behinderten-WC. Das Museum ist mit einem Personenlift ausgestattet.

Lage und Anfahrt

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Tram Nr. 11 von Basel oder Aesch; Bus Nr. 64 von Arlesheim oder Bottmingen. Bei der Haltestelle "Reinach Dorf" aussteigen, vom Restaurant Ochsen aus sehen Sie das Museum. Mit dem Auto fahren Sie ins Zentrum von Reinach und benutzen die Parkplätze Friedhof Reinach Dorf, Gemeindeverwaltung Reinach, Friedhof Reinach Fiechten.

Events Events

Öffnungszeiten

Preise

Tickets